Titelbild Mobilfa3llback.jpg
another quote pic.jpg
2_Maria Qute Banner.png
2017_045.jpg
2017_052.jpg
Kontakt Banner abgedunkelt.jpg
Titelbild Mobilfa3llback.jpg

HOME


SCROLL DOWN

HOME


another quote pic.jpg

QUOTE BANNER


QUOTE BANNER


2_Maria Qute Banner.png

ABOUT


ABOUT


ABOUT


ABOUT


Maria-Danaé Bansen

Geboren am 21.04.1990 in Berlin

Größe: 167 cm

Sprachen: Deutsch, Englisch

Stimmlage: Sopran

Agentur: ACTORS & PARTNERS

 
 

Als waschechte Berlinerin aus Berlin Hellersdorf fing ich schon sehr frueh an, meine Leidenschaft fuers Theater zu entdecken, sei es um ueberschuessige Energie abzubauen oder dem Alltag der Kindheit zu entfliehen :). 
Jahrelanger Unterricht im Steppen, Ballett und Jazz, wie Gesangs - und Schauspielunterricht muenden voller Freude und Erleichterung im Studium an der Universitaet der Kuenste in Berlin, welche ich 2014 mit Diplom und doppelter Auszeichnung beende.

Die Erfahrungen 2013 im Bundeswettbewerb Gesang (1. Platz) und Jugend Kulturell (2. Platz/ Publikumspreis) haben mich nachhaltig gepraegt und mir meinen Anfang als professionelle Musicaldarstellerin geebnet.

 
Maria Line.png
 

Musical bedeutet für mich die perfekte Verschmelzung der 3 Ausdrucksformen Tanz, Gesang und Schauspiel als dessen Grundlage immer die Figur und deren Geschichte steht. 

Dabei authentisch und durchlässig sein und dadurch das Publikum mit auf die Reise zu nehmen ist die höchste Kunst. 

Talent ist das Eine, Präsenz und Aura etwas anderes und daran arbeite ich mit jedem Stück und jeder Rolle, die ich spielen darf.

Die Stimme, die Bewegungen sind nur Mittel zum Zweck und nicht Hauptakteur. 

Alles geht ineinander über und bildet eine Einheit. Das fasziniert mich und ist neben dem inneren Drang, mich ausdrücken zu wollen, Grund dafür, dass ich diesen Beruf mache. 

Viel Spaß auf meiner Seite und ich hoffe, Theater macht auch Ihr Leben ein bisschen bunter :)

„Wer vieles bringt, wird manchem etwas bringen und jeder geht zufrieden aus dem Haus“ (Goethe)

 
 

Bühne

07-10-19 CV Website.jpg
 
2017_045.jpg

GALERIEN


GALERIEN


Musicals

 
 
 
 

„Maria-Danaé Bansen tanzt bei „Maedchen im Spiegel" wie einst Marilyn Monroe mit den Hotelpagen, naiv fast wie ein Kind, das Buehne spielt. Doch Bansen stellt nicht nur die blonde Seite ihrer Rolle frisch und charmant dar, sondern besingt auch die droege Realitaet der Berliner Friedrichstraße, der sie entfliehen will. Dafuer laesst sie sich auf einen Deal mit Hermann Preysing ein, der sie als Sekretaerin mit nach Amerika nehmen will, wenn sie dafuer „ein bisschen nett" zu ihm ist.“

(musicalspot.de)

 
 
 
 

Gesangsabend Wetzlar

 
 
 

„Bansen sticht aus dem Solisten - Ensemble musikalisch und darstellerisch heraus“

(Badische Neuste Nachrichten)

 
 
 

Wettbewerbe 2013

 
 
 
 

„Verliebt hat sich auch das Auditorium, zu allererst in die Siegerin MDB, die kuerzlich schon sowohl den zweiten Platz als auch den Publikumspreis beim Jugend Kulturell Wettbewerb belegte. Sie macht aus dem Fame - Titelsong mit neuem Text eine hinreißende Selbstdarstellung und praesentiert sich mit der Steppnummer Stepp die Sorgen davon aus Mack und Mabel als umwerfendes Energiebuendel.“

(opernnetz.de)

 
 
 
 

PersönlicHE BILDER

Foto: Julian Freyberg

 
 
2017_052.jpg

MEDIA


MEDIA


Chanson Workshops mit Georgette Dee

 
 

 
 
Kontakt Banner abgedunkelt.jpg

KONTAKT


KONTAKT


 

Ich freue mich ueber jede Nachricht.

 
Name *
Name
Wir respektieren Ihre Privatsphäre. *
Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe.